Bitvavo vs. Bison

Vergleich der beiden Krypto-Börsen

Bitvavo vs Bison

Sie sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Krypto-Plattform und sind sich nicht sicher, welche für Sie die beste Wahl ist? In diesem Artikel vergleichen wir Bitvavo und Bison, zwei der beliebtesten Krypto-Börsen in Deutschland. Wir werden Ihnen die jeweiligen Vor- und Nachteile beider Plattformen aufzeigen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Zusammenfassung

Vergleich Bitvavo logo Bitvavo bison logo Bison
Geeignet für Anfänger / Fortgeschrittene Anfänger
Anzahl der Coins 225+ 17+
Kosten 0,25 % 1,25 % Spread
Zahlungsarten Banküberweisung Banküberweisung
Benutzerfreundlichkeit Hoch Hoch
Sicherheit Einlagensicherung bis zu 100.000 € auf FIAT-Guthaben​. Insured cold storage. Einlagensicherung bis zu 100.000 € auf FIAT-Guthaben. Insured cold storage.
Staking Ja, 20+ Coins Nein
Support 24/7 Chatbot. E-Mail-Support. Rückrufe, wenn der E-Mail-Support nicht ausreicht Nicht 24/7 per Kontaktformular, E-Mail
Futures / Optionen Nein Nein

Allgemein Bitvavo vs. Bison

Beide Krypto-Börsen sind in Europa ansässig und bieten Benutzern die Möglichkeit, Kryptowährungen zu handeln. Bitvavo wurde 2018 in den Niederlanden gegründet und hat sich seitdem zu einer der beliebtesten Börsen in Europa entwickelt. Bison hingegen wurde 2019 in Deutschland gegründet und ist eine Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart.

Angebotene Kryptowährungen (Bitvavo vs. Bison)

Bitvavo
4.5/5
Bison
1/5

Eine der wichtigsten Entscheidungen bei der Wahl einer Krypto-Börse ist das Angebot an verfügbaren Kryptowährungen. Bitvavo bietet derzeit über 185 Kryptowährungen an, darunter Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple sowie viele weitere weniger bekannte Coins. Bison bietet dagegen eine deutlich geringere Auswahl an Kryptowährungen an. Stand Mai 2023 sind es gerade einmal 17 verschiedene Coins, darunter die Coins mit der höchsten Marktkapitalisierung wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder Cardano. Auch ein paar weniger gehandelte Coins wie Aave oder Decentraland sind darunter und die Anzahl handelbarer Coins steigt langsam, aber ständig. Wer allerdings schon jetzt Wert darauf legt, unterschiedlichste Coins -auch außerhalb des Mainstreams- traden zu können, ist mit Bitvavo sicherlich besser bedient.

Kosten

Die Gebührenstruktur ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl einer Krypto-Börse. Sowohl Bitvavo als auch Bison haben eine transparente Gebührenstruktur. Bei beiden Plattformen ist die Registrierung an sich kostenlos, während für das Trading eine entsprechende Handelsgebühr berechnet wird.

Bitvavo
4/5
Bison
2/5
Bitvavo

Bitvavo berechnet eine maximale Handelsgebühr von 0,25 % pro Transaktion. Dabei ist erwähnenswert, dass Bitvavo seinen Benutzern eine Rabattstruktur anbietet, die auf dem Handelsvolumen basiert. Je höher das Handelsvolumen der letzten 30 Tage, desto höher der Rabatt auf die Handelsgebühren. Dadurch kann Ihre Handelsgebühr auf bis zu 0,04 % sinken (bei entsprechendem Handelsvolumen von 25.000.000 € oder mehr). Eine Übersicht über die aktuellen Handelsgebühren bei Bitvavo finden Sie hier. Zudem ist erwähnenswert, dass Sie für die ersten 10.000 €, die Sie investieren, keine Transaktionsgebühr zahlen müssen. Je nach Coin und Blockchain-Auslastung fallen zudem bestimmte Auszahlungsgebühren an, die jedoch sehr niedrig sind.

In der folgenden Abbildung sehen Sie, wie Sie Ihre Bitvavo-Transaktionsgebühren senken können.

Kosten Bitvavo
Bison

Bison hat ebenfalls eine transparente Gebührenstruktur und berechnet für den Kauf von Kryptowährungen einen Spread in Höhe von 1,25 %. Es fallen keine weiteren Transaktionsgebühren für Ein- oder Auszahlungen an. Im Gegensatz zu Bitvavo gibt es bei Bison keine Rabattstruktur je nach Handelsvolumen.

Wie Sie sehen können, ist Bitvavo eindeutig die günstigere Option im Vergleich zu Bison.

bison Gebührenübersicht

Zahlungsarten

Bitvavo
5/5
Bison
5/5

Sowohl Bitvavo als auch Bison bieten die Möglichkeit, Kryptowährungen oder Euro per Banküberweisung einzuzahlen.

Benutzerfreundlichkeit

Bitvavo
4.5/5
Bison
4.5/5

Beide Plattformen haben eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine einfache Navigation, sowohl Bitvavo als auch Bison verfügen über ein deutsches Interface sowie einen deutschsprachigen Support. Zudem verfügen beide Plattformen über eine entsprechende Krypto-App, die das mobile Traden noch einfacher machen. 

Sicherheit

Bitvavo
4.5/5
Bison
4.5/5

Sicherheit ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Wahl einer Krypto-Börse. Bitvavo und Bison haben beide sehr gute Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um ihre Benutzerkonten zu schützen.

Bitvavo unterliegt der strengen niederländischen Gesetzgebung und tut alles in seiner Macht stehende, um die App und die Plattform sicher zu halten. So bietet Bitvavo auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine Verschlüsselung aller Daten an, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Sollte sich doch jemand unbefugt Zugriff auf Ihr Bitvavo-Konto verschaffen und Gelder missbrauchen, so haben Sie unter Umständen Anspruch auf eine Rückerstattung von bis zu 100.000 €. Um dem vorzubeugen, können Sie jederzeit Ihre Coins von Bitvavo auf eine Hardware-Wallets ziehen. Verwenden Sie am besten einen Ledger Nano X für optimale Sicherheit.

Auch Bison hat ein hohes Maß an Sicherheit für seine Benutzerkonten implementiert. Sie können eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten, um den Schutz Ihres Kontos zu erhöhen. Ihre Coins werden auf Bison standardmäßig nach einem mehrstufigen Sicherheitskonzept inkl. Cold Storage von der blocknox GmbH (Tochter der Börse Stuttgart) verwahrt. Für mehr Sicherheit können Sie Ihre Coins jederzeit auf einen Ledger übertragen.

Bitvavo sicherheit

Staking

Bitvavo
4/5
Bison
1/5

Staking ist eine Möglichkeit, um passives Einkommen mit Kryptowährungen zu erzielen. Bitvavo bietet die Möglichkeit des Staking für bestimmte Kryptowährungen wie Cardano, Cosmos oder VeChain. Benutzer können ihr Guthaben einfach auf der Plattform hinterlegen und erhalten dann eine Belohnung in Form der jeweiligen Kryptowährung. Die Renditen variieren je nach Kryptowährung zwischen 0,5 % und 8 %. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt und eingeloggt sind, können Sie die aktuellen Staking-Raten unter https://account.bitvavo.com/user/staking einsehen.

Bison dagegen bietet derzeit keine Staking-Optionen an.

In der folgenden Abbildung sehen Sie, welche Kryptowährungen derzeit auf Bitvavo gestaked werden können sowie die Höhe der Staking-Rewards.

Bitvavo Staking

Support

Bitvavo
4/5
Bison
3.5/5

Beide Plattformen bieten einen freundlichen und professionellen Kundensupport in deutscher Sprache an.

Der Bitvavo Live-Chat-Support ist zu folgenden Zeiten verfügbar:

  • Werktags: 10:00 – 17:00 MEZ
  • Samstag: geschlossen.
  • Sonntag: geschlossen.

Der Chatbot hingegen ist 24 Stunden am Tag verfügbar und versucht, Ihre Fragen zu beantworten.

Bison bietet auch einen professionellen Kundensupport über verschiedene Kanäle an. Benutzer können das Support-Team per E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Website von Bison kontaktieren. Es gibt jedoch keine Live-Chat-Funktion, die schnelle Unterstützung bietet.

Vorteile

Sowohl Bitvavo als auch Bison haben ihre jeweiligen Vorteile. Hier eine Zusammenstellung der jeweiligen Vorteile.

Vorteile Bitvavo
  1. 10 € Willkommensbonus bei Anmeldung über diesen Link
  2. Breite Palette an Kryptowährungen (mehr als 185 Kryptowährungen)
  3. Niedrige Handelsgebühren (je nach Handelsvolumen zwischen 0,04 % und 0,25 %)
  4. Kontogarantie bis zu 100.000 €
  5. Versicherte cold storage
  6. Benutzerfreundlich und intuitiv gestaltet
  7. Deutschsprachige Benutzeroberfläche
  8. Mobile App vorhanden
  9. 24/7 Kundensupport
Vorteile Bison​
  1. 10 € Willkommensbonus bei Anmeldung über diesen Link
  2. Kontogarantie bis zu 100.000 €
  3. Deutschsprachige Benutzeroberfläche
  4. Mobile App vorhanden

Fazit: Was ist die bessere Krypto-Börse?

Bitvavo
5/5
Bison
3/5

Sowohl Bitvavo als auch Bison sind gute Krypto-Börsen, mit ihren jeweiligen Stärken und Schwächen. Wir persönlich bevorzugen Bitvavo, da die Plattform eine größere Auswahl an Kryptowährungen, niedrigere Gebühren bei entsprechend hohem Handelsvolumen und eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche bietet. Außerdem bietet Bitvavo zusätzliche Funktionen wie Staking und eine bessere Kundensupportoption. Damit eignet sich Bitvavo für alle, die die gerne eine große Auswahl an Coins handeln wollen und durch Staking ein passives Einkommen erzielen möchten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen