Blofin

Blofin ist eine Kryptobörse, die im Januar 2023 gegründet wurde. Blofin hat eine niedrige Handelsgebühr, wobei für Limit-Aufträge eine Gebühr von 0,02 % und für Markt-Aufträge eine Taker-Gebühr von 0,06 % erhoben wird.

Einrichten

Starten Sie den Handel innerhalb von 1 Minute ohne KYC

Kosten

Klicken Sie auf den Pfeil für weitere Informationen zu den Blofin-Gebühren

Staking

Staking ist bei Blofin nicht attraktiv

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Blofin, Trading und Erfahrungen.

Blofin

Registrieren Sie sich

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um loszulegen.

Mit unserem Promo-Code erhalten Sie einen Einzahlungsbonus von bis zu $5000!

1) Registrieren

Melden Sie sich bei Blofin an und erhalten Sie Ihren Bonus nach Ihrer ersten Einzahlung.

1) Registrieren

Melden Sie sich bei Blofin an und erhalten Sie Ihren Bonus nach Ihrer ersten Einzahlung.

2) Füllen Sie Ihre Daten aus

Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben haben, müssen Sie nur noch Ihre E-Mail-Adresse verifizieren. KYC ist nicht erforderlich!

3) Krypto einzahlen

Einzahlung von USDT oder einer anderen Kryptowährung auf das Konto

4) Beginnen Sie mit dem Handel

Sie können sofort mit dem Handel beginnen. Der Handel mit Hebelprodukten ist bei Blofin weiterhin möglich!

Was ist Blofin?

Blofin ist eine Kryptobörse, die im Januar 2023 gegründet wurde. Obwohl dies relativ neu ist, reicht die Geschichte von Blofin viel weiter zurück. CEO Matt Hu gründete Blofin bereits im September 2019, doch damals war es eher eine Vermögensverwaltungsplattform. Blofin wurde gegründet, um die Beziehung zwischen zentraler Börse und Nutzer zu einem benutzerfreundlicheren und sichereren Konzept umzugestalten.

Blofin bietet strenge Sicherheitsmaßnahmen, was für eine Kryptowährungsbörse unerlässlich ist. Außerdem bietet es eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es zu einer großartigen Börse auch für Anfänger macht. Dank des fortschrittlichen Handels-Dashboards profitieren auch professionelle Trader von Blofin. Krypto-Inhaber können zudem zusätzliche Zinsen auf ihre Kryptowährungen verdienen, indem sie die Kryptowährungen auf der Plattform staken.

Die Handelsgebühr von Blofin ist niedrig. Sie zahlen 0,02 % für Limit-Orders und 0,06 % Taker-Gebühr für Market-Orders. Außerdem können Sie sich ohne KYC anmelden!

Blofin Fees

BloFin bietet unterschiedliche Handelsgebühren für verschiedene VIP-Level an. Je nach VIP-Level können Sie von höheren Rabatten auf die Handelsgebühren profitieren.

Sie können Ihr VIP-Level erhöhen, indem Sie Ihr Guthaben oder Ihr Handelsvolumen erhöhen.

Berechnungsbeispiel: Ihr Guthaben beträgt 50.000 USDT (VIP 1 Standard), Ihr Spot-Handelsvolumen in den letzten 30 Tagen hat 50.000.000 USDT erreicht (VIP 3 Standard), und Ihr Futures-Handelsvolumen in den letzten 30 Tagen beträgt 25.000.000 USDT (VIP 2 Standard). Sie werden nun auf VIP 3 hochgestuft. Ihre Handelsgebühren werden automatisch auf den VIP 3-Tarif umgestellt.

Blofin spot trading fee
Hier finden Sie die Transaktionskosten für den Spot-Handel
Blofin futures fee
Hier finden Sie die Transaktionskosten für den Future-Handel

Staking mit Blofin

Bei Blofin können Sie Kryptowährungen setzen, um zusätzliche Zinsen zu verdienen. Sie können Ihre Coins flexibel staken oder Kryptowährungen für einen längeren Zeitraum sperren. Allerdings sind die Staking-Raten sehr enttäuschend. Daher sollten Sie Kryptowährungen besser auf einer anderen Krypto-Plattform staken. Schauen Sie sich den nebenstehenden Screenshot an, um die Staking-Rewards von Blofin zu sehen.

Blofin staking

Blofin-Angebote

Blofin arbeitet viel mit Trading-Wettbewerben und Boni. Blofin steckt viel Geld in die Börse, um sie erfolgreich zu machen. Deshalb geben sie mittlerweile auch viel Geld für Marketing aus. Das können Sie ausnutzen! Die Promos und Rabattangebote variieren von Zeit zu Zeit. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Blofin-Beitrags können Sie beispielsweise 80 USDT erhalten, wenn Sie 5000 USDT auf der Plattform einzahlen und halten.

Blofin deposit bonus
FAQ

Haben Sie Fragen zu Blofin?

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu Blofin

Blofin ist eine Kryptobörse, die im Januar 2023 gegründet wurde.

  • Niedrige Handelskosten
  • Gute Angebote
  • Keine KYC
  • Benutzerfreundliches Design und praktische App

Blofin gibt zwar an, eine sichere Börse zu sein, die alle Sicherheitsanforderungen erfüllt. Wir können aber nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, dass Blofin eine sichere Plattform ist. Leider hat sie sich noch keinen guten Ruf erworben. Die Blofin-Börse wurde erst im Jahr 2023 gestartet.

Bei Blofin zahlen Sie eine Gebühr von 0,02 % für Limit-Aufträge und eine Gebühr von 0,06 % für Marktaufträge.

Ja, verwenden Sie den Code ’nprzdz‘ bei der Anmeldung!

Alternativen zu Blofin sind MEXC und KuCoin.

Nach oben scrollen